Klettern

Zusammen ergeben sie auch mehr als ein stattlicher Viertausender: der Feldberg (1.493 Meter), das Herzogenhorn (1.415 Meter) und der Belchen (1.414 Meter). Diese drei Berühmtheiten sind die höchsten Berge im Schwarzwald – mit der schönsten Aussicht.

Lust auf ein Gipfeltreffen! Der Naturpark Südschwarzwald lädt Sie ein!

Das Herzogenhorn ist quasi der Hausberg der Bernauer – und einer der schönsten Aussichtspunkte. Wer Glück hat, kann an klaren Tagen bis zu den schneebedeckten Gipfeln der Alpen sehen. Aber halt! Klettern und auf die Gipfel steigen kann man auch hier in aller bester Manier!